Rezept für leckere und gesunde Hanf-Protein Riegel ganz ohne Backen – Naturaleza-shop.de

Rezept für leckere und gesunde Hanf-Protein Riegel ganz ohne Backen

Hanf Proteinriegel - Der gesunde Powersnack für zwischendurch

ZUTATEN:

  • 100g Hanf Protein Pulver

  • 100g Haselnüsse

  • 1 EL Schokolade mit hohem Kakaogehalt

  • 2 EL roher Kakao bzw. Backkakao

  • 40g Kokosöl

  • 2 EL Hanfsamen

  • 180g Datteln/ Alternativ Cranberries

  • Ahornsirup

  • Eine Prise Salz

Zubereitung:

  • Gib die Datteln oder Cranberries in einen Topf und übergieße ihn mit heißem Wasser. Lass sie 15 Minuten ziehen.

  • Zerkleinere die Haselnüsse. Püriere die Datteln/Cranberries oder schneide sie in kleine Stücke.

  • Mische die Datteln/Cranberries in einer großen Schüssel mit Haselnüssen, Hanf Protein Pulver, Hanfsamen und einer Prise Salz.

  • Schmelze das Kokos-Öl und vermenge es mit dem Kakao.

  • Gib das den geschmolzene Kokosöl-Kakao Mix in die Schüssel.

  • Schmilz die Schokolade und gib diese ebenfalls bei und verrühre alles.

  • Die Masse auf einem Blech Verteilen und glatt drücken (ca. 2 cm dick).

  • Wenn du „Riegel-Förmchen“ hast, umso besser.

  • Die Riegel formen und für ca. 6 Stunden kaltstellen.

  • Wenn die Riegel fest genug sind, sind sie auch schon verzehrbereit

  • Bei Bedarf noch mit Kokosfett, Ahornsirup und Kakao glasieren und mit Hanfsamen oder Mandeln verzieren

  • Genieße deinen nährstoffreichen Snack für zwischendurch.

STAY UP TO DATE

Submit your email to get updates on products and special promotions.